Liebe Überweiserin, lieber Überweiser!

 

Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie einige Informationen zu meinem Spezialgebiet, der Endodontie, zusammengestellt.

Das Wichtigste vorweg: Ich verstehe mich als Ihr PARTNER für auf höchstem wissenschaftlichen Niveau praktizierte Endodontie. Ich bin nicht Ihr Konkurrent. Ihre Patienten bleiben Ihre Patienten. Eine Zusammenarbeit mit einem Spezialisten zeigt aber wie sehr Sie sich für Ihre Patienten engagieren. Das stärkt die Bindung Ihrer Patienten an
Sie als Überweiser ! Ich möchte Sie heute um einige Minuten Ihrer Zeit bitten, um Sie auf eine Thematik anzusprechen, die sich dank modernster Techniken zu einem spannenden und faszinierenden Behandlungszweig mit sehr sicherer Prognose entwickelt hat: Die Endodontie.

Stark gekrümmte Kanäle, schwierige anatomische Situationen, Verkalkungen, Ramifikationen oder Perforationen sind mit den herkömmlichen Techniken der Endodontie nicht erfolgreich zu behandeln. Wissenschaftliche Studien über Wurzelkanalbehandlungen in Deutschland weisen eine Erfolgsrate von nur 40% der Fälle (Primärbehandlung) aus (Hülsmann et. al 1998). Mit modernsten Techniken und der notwendigen Erfahrung können die Erfolgsquoten bei
einer Primärbehandlung auf über 90% (Imur et. al 2007), bei einer Revisionsbehandlung in den meisten Fällen auf 75-85% gesteigert werden (Friedmann et. al 2004). Durch diesen Einsatz neuester Technologien können häufig Zähne erhalten werden, die für Arzt und Patienten von großer Bedeutung sind.

Da ich mich in den letzten Jahren auf endodontische Behandlungen spezialisiert habe, möchte ich Ihnen Behandlungen im Bereich der Endodontie für Ihre Patienten als Überweisungsauftrag anbieten. Ich habe mich in
vielen Fortbildungen sowie Hospitationen und Kursen bei international namhaften Referenten auf die endodontische Behandlung spezialisiert.

Besonders stolz bin ich darauf, der erste österreichische Zahnarzt Absolvent des „International Programm in Endodontics, Microendodontics and Microsurgery“ (University of Pennsylvania) sowie der erste österreichischer Zahnarzt mit zertifiziert Status bei der European Society of Endodontology zu sein.

Mit diesem Fachwissen möchte ich Sie nun bei Ihrer Arbeit am Patienten in diesem Bereich partnerschaftlich unterstützen. Den hochwertigen Behandlungen liegen höchste internationale Standards (Neue Richtlinien der European Society of Endodontology-ESE) und aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse zu Grunde.

Zahnärzt/in

Möglicherweise interessante